Schöne und gelungene Advent-Feier

Die Adventfeier des Frauenbund hat schon lange Tradition.
 
Zeilarn: Vor kurzem lud der Frauenbund seine Mitglieder zu einer besinnlichen Adventfeier ins Gasthaus Heilmeier ein.
Vorab fand eine Rorate in der Pfarrkirche statt. Advent die Zeit des Wartens und der Ankunft, so Pfarrer Gottfried Hinterberger. Für besinnliche Texte und Gedanken sorgten die Vorsitzende Margot Böcklbauer und Klara Gerner.
Zu hören auch die lustige Geschichte von dem Weihnachtskrapfen, der Weihnachten überlebte. Angenehm, das die Weihnachtslieder gemeinsam gesungen wurden. Wie immer gab es wieder ein besonders Geschenk. Gefüllte Sternengläser hatten sich die Vorstandschaft für ihre Mitglieder ausgedacht.
Viel lustiges und interessantes wusste der Nikolaus (Gabi Deiml) über die Frauen zu berichten. Dies hatten ihm fleißige Engel zugetragen. Es war eine schöne und gelungene Feier.
Ganz besonders freute es die Verantwortlichen das der Saal bis auf einige Plätze gefüllt waren. Mit dabei auch viele neue Mitglieder, die der Mutter Kind Gruppe angehören. 
Die Vorsitzende Margot Böcklbauer stellte das Halbjahresprogramm für 2017 vor. Was anschließend ausgeteilt wurde. Neben den regelmäßigen Terminen findet am 16. Januar 2017 ein Handarbeitsabend mit dem Themen: Taschen für jeden Geschmack stricken und häkeln, mit Simone Übl aus Simbach. statt. Am 2. Februar 2017 ist Landfrauentag mit Waltraud Eichinger: „Perfekt aber, K.o.? Zum Weltgebetstag 3. März 2017 kommt Pfarrer Max Pinzl , i.R. Mit dem Thema „zur Mitte kommen, aus der Mitte leben.“ Und Christine Ebner informiert am 10.Mai 2017 über die „ Kräuterkunde und Ernährungslehre „von Hildegard von Bingen.
Die dritte Bürgermeisterin Ilse Fink, ebenfalls Mitglied in der Vorstandschaft überbrachte den Dank und Grüße der Gemeinde. Als kleine Anregung gab sie den Frauen mit. Es werden immer wieder Helferinnen gebraucht, die beim Verkauf an Leonhardiritt, Pfarrfest oder beim Christkindlmarkt helfen könnten. Diese können sich an die Verantwortlichen wenden. Wenn Not am Mann ist.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Foto links: Nikolaus Gabi Deiml, der diese Rolle auf den Leib geschnitten ist. Klara Gerner durfte ihr den Stab halten